Hessentag PDF Drucken E-Mail

 

Hessentag 2012 in Wetzlar

hessentag32

Hessentagsprotokoll des „Centrum für Mensch und Hund - Hundeschule Wetzlar“

Jedes Jahr veranstaltet eine hessische Stadt den Hessentag, welcher aber aus mehreren Tagen besteht. Hier lädt die Stadt ein zum Feiern und Darstellen der jeweiligen Stadt. Es werden die verschiedenen Regionen des Landes Hessen dargestellt und der erste Hessentag wurde im Jahr 1961 ins Leben gerufen (wer sich für mehr Infos zum Thema Hessentag interessiert, kann dies bei „Wikipedia die freie Enzyklopädie“ unter „Hessentag“ nachlesen).

1975 war Wetzlar schon mal am Start und im Jahr 2012 nun zum wiederholten Mal. Viel Aufwand und Arbeit für die Stadt und als Wetzlarer, will man ja die Stadt bestmöglich repräsentieren und immerhin rechnet man immer mit ca 1 Mio. Gästen.

Natürlich wollten wir als Hundeschule Wetzlar auch mit wirken, wenn dann der Hessentag schon in Wetzlar ist. Wir bekamen einen Platz bei „Der Natur auf der Spur“, einer der beliebtesten und mit am besten besuchten Punkte jedes Hessentages.

hessentag3

Hier wurden wir sehr freundlich aufgenommen und immer sehr hilfsbereit unterstützt. Vielen Dank nochmal an das „Hessen Forst – „ und „Der Natur auf der Spur – Team“!

Am 04.05.1012 war Platzbegehung im Wetzlarer Bodenfeld. Hier wurden die jeweiligen Standplätze zugewiesen und alles weitere geklärt. Wir hatten also einen schönen Platz „im Grünen“ bekommen, wo wir gut unsere Hunde mit bringen konnten und auch geplante Vorführungen sollten kein Problem sein.

Hessentag1

Wir hatten vorsorglich eine Holzhütte beim „SC Waldgirmes“ geordert, auch hier nochmal einen herzlichen Dank! Für Werbung war gesorgt…es konnte los gehen.

Die Hütte wurde aufgebaut.

hessentag2

Staunend wurde das Entstehen von „Der Natur auf der Spur“ beobachtet. Grandios, was die das so hinzaubern.

Die Besetzung des Infostandes der Hundeschule Wetzlar wurde geplant, da wir die volle Zeit vom 01.06. bis 10.06.2012 vertreten waren. Gar nicht so einfach, weil man ja auch immer hin und her kommen musste und unser Kursprogramm auch größtenteils weiter lief.

hessentag16

 

 

 

Da wir schon oft Vorführungen dargeboten hatten, wurde abgeklärt, was man wie am besten zeigen konnte und wer von unseren Kunden und dem Hundeschulteam Lust und Zeit hatte, aus unserem Programm etwas vorzuführen. Auch hier super vielen Dank, ohne Euch wäre das nicht möglich! Und es war wie immer echt klasse!

 

Am Freitag 01.06.12 ging es eher ruhig los und wir guckten uns erst mal in Ruhe alles an und wer noch alles im Bodenfeld war. Neben uns war der „Jagdverein Wetzlar“, der „ Verein für Freizeitreiter und –Fahrer“ und viele Tiere, wie Rinder, Schweine, Hühner…es gab viel zu gucken.

Hessentagseröffnung mit dem Hessentagspaar im Bodenfeld:

hessentag7

Unser Stand:

hessentag6 hessentag18

Für jedes Wetter gewappnet…es sollte leider auch Regen geben.

Jeder der am Stand war hatte auch immer seine eigenen Hunde mit und da unsere Hunde einfach alles klasse mit machen, kam das auch bei allen Besuchern immer gut an und die Hunde haben sich alle geduldig und mit Hingabe streicheln lassen.

hessentag11 hessentag35 hessentag10

und auch sonst alles mit großer Gelassenheit ausgesessen, bzw. ausgelegen und einfach die Sonne genossen.

Urmel holte geschickt immer die Kunden an den Stand…hessentag34

Zwischendurch wurden immer mal ein paar Spiele oder Vorführungen auf der freien Rasenfläche gezeigt, z.B. Tricks, Dummy-Arbeit oder Discdogging. Das kam immer gut an!

hessentag26

Unser Star des Hessentags war auf jeden Fall Manuela, die mit Zughund Ronja und dem kleinen Hörtnix (hört wirklich nix) immer über die weitläufige Fläche im Bodenfeld wanderte und Flyer verteilte…toll gemacht!

hessentag5

Da unsere Hunde viel tolle Arbeit geleistet haben (und immer alles ohne Leinen und Zäune), gab es auch zwischendrin immer mal Pause in der Hütte

hessentag15 hessentag37

…Schichteinteilung für den Streichel- und Vorführdienst. Es lief immer alles entspannt, dafür sind wir bekannt.

hessentag17

Beide Samstage und den Donnerstag, der ein Feiertag war, waren große Vorführungen auf der hinteren freien Fläche und auf der vorderen Aktionsfläche geplant. Mit Mikro Moderationen von Lisa wurde Kind und Hund ( Die Kind-Hund-Teams waren spitze!), Treibball, Dummy, Top Dogs, Doubledog, Discdogging, Mantrail und Flyball vorgeführt.

hessentag13 hessentag14

Super gut kam die Zusammenarbeit mit dem „Reit- und Fahrverein Wetzlar“ ganztägig am Samstag 09.06.12 an. Hier haben unsere Hunde neben wartenden Pferden und Parcoursumbaumaßnahmen souverän Vorführungen gemacht und einen tollen “ Jumb And Dog – Contest“ gezeigt. Ein Wettkampf zwischen Pferden und Hunden, welche einen Parcours auf Zeit nacheinander zu durchlaufen, bzw durchreiten hatten.das war natürlich viel Aktion und Spaß. Es ging einmal ein Sieg an die Pferde, einmal unentschieden und einmal ein Sieg an die Hunde, also ein ausgeglichener Wettkampf. Das war ein Puplikumsmagnet.

hessentag21 hessentag20

Auch hier wurde in den Pausen entspannt gewartet…

hessentag23

hessentag24

 

 

 

 

 

 

 

 

Und wir hatten echt immer super Wetter! Zum Glück, denn sonst hat es das Wetter immer mal spannend gemacht…

Auch bei anderen tollen Aktivitäten, wie beim Seilrutschen mit dem“ Kletterwald Wetzlar“ war die Hundeschule Wetzlar mit dabei

hessentag27 hessentag28

Es gab viele interessante Angebote auf dem Hessentag in Wetzlar, die genutzt werden wollten. Schön organisiert. hessentag19

Auch eine tolle Seite des Hessentages waren die vielen Veranstaltungen und Konzerte, die besucht werden konnten.

Und bei uns gabs auch Hot Dogs?! hessentag12…nein das nicht…nur nette Gespräche und kompetente Ratschläge. Die „Hot Dogs“ sind unsere Flyballteams, die gerne ihr Können unter Beweis gestellt haben.

Unser Stand war die meiste Zeit gut besucht, die Werbung ging gut weg, so dass wir wirklich sehr zufrieden sind, was uns der Hessentag 2012 in Wetzlar gebracht hat. Vielen Dank nochmal an alle Helfer! hessentag9

Auch die Hunde haben ihr bestes gegeben und gut mit gemacht hessentag25Sky, Mac, Cailean und FeliX bringen Flyer an den Mann Wink

Am 10.06.2012 wurde der Stand dann zum letzten Mal eingeräumt und der Spuk war langsam vorbei…die Hütte wurde abgebaut und es hieß Abschied nehmen von „Der Natur auf der Spur“ und dem Hessentag 2012

hessentag30 hessentag31 hessentag36

Fazit:

Anstrengend, toll, viel Spaß, lohnenswert, tolle Kunden und ein tolles Team… und froh es geschafft zu haben!

hessentag29

 

Artikel zum Hessentag Pferde und Hunde begeistern

Artikel zum Hessentag Vielseitigkeit beim Tag des Pferde

Artikel zum Hessentag Hund und Pferd jagen um die Wette

 
 
Joomla 1.5 Templates by Joomlashack